30 Tägiger Intensiv Monat

Zurück

Der 30 tägige Intensiv-Monat soll dem Schüler ermöglichen, sich für einen Monat komplett auf das Lernen einzulassen.
Der Monat besteht aus 3 verschiedenen Elementen:

Dem Hauptelement:
Bewegungstraining
Und zwei Nebenelementen:
Denken und Wahrnehmung
Natur

In den über 4 Wochen des Lernens investiert der Schüler ca. 8 Stunden pro Tag an 6 Tagen der Woche in das Programm. Programm ist von Montag bis Samstag, Sonntag ist frei. Dabei wird an den Dingen entweder in der Gruppe, einzeln mit Joseph oder alleine gearbeitet. Generell ist der Kontakt in dieser Zeit sehr intensiv und auf den einzelnen Schüler abgestimmt.
Die maximale Teilnehmerzahl an dem Programm beträgt 6 Schüler. Mindestteilnehmerzahl: 3.

Zu den einzelnen Elementen:

Bewegungstraining
Über unser umfassendes Bewegungstraining lest ihr hier mehr:
Lernen

Der Monat beschäftigt sich umfassend mit den einzelnen Themen unserer Bewegungspraxis. Das Training ist auf die Fertigkeiten der Teilnehmer und auf die Jahreszeit abgestimmt. Nach 30 Tagen ist der Schüler durch das intensive Training mit erweiterten Fähigkeiten und mit Material für weitere Monate ausgestattet.

Denken und Wahrnehmung
Das Element Denken und Wahrnehmung steht für Übungen der Wahrnehmung der Welt um uns herum und einem selbst, der Reflexion und Kontemplation des Wahrgenommenen, sowie für Denkübungen, welche unsere Konzentration schulen. Teile dieses Elements sind:

Natur
Das Element Natur befasst sich mit den Dingen um uns herum. Mit dem „Einheimisch sein” in der Natur und dem Tun in und mit der Natur.
Teile dieses Elements sind:

Neue Schüler bitten wir, bei der Anmeldung per Mail einen kurzen Text über sich mitzuschicken.
Mit jedem Schüler führen wir vor Beginn des Monats ein Vorbereitungsgespräch per Skype oder Telefon.